Cover von Fräulein Schopenhauer und die Magie der Worte wird in neuem Tab geöffnet

Fräulein Schopenhauer und die Magie der Worte

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Müller, Lucca
Verfasserangabe: Lucca Müller
Medienkennzeichen: BU
Jahr: 2023
Verlag: München, BLV
Mediengruppe: Roman
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: SL Erlebnisse, Persönlichkeiten Mül Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 08.05.2024

Inhalt

Weimar, 1806: Nach dem Tod des Vaters zieht Adele Schopenhauer mit ihrer Mutter Johanna in die Stadt der Literaten. Bruder Arthur bleibt vorerst in Hamburg, um seine Kaufmannslehre zu beenden. Fasziniert vom kulturellen Leben der Stadt eröffnet Johanna Schopenhauer einen Literatursalon, in dem Geistesgrößen ein- und ausgehen. Um die Familie über Wasser zu halten, beginnt Johanna, Romane zu schreiben, was Arthur sehr missfällt. Adele jedoch zieht es zur Dichtung, gefördert von Goethe, der von ihrem Talent begeistert ist. Dann erleidet Johanna einen Schlaganfall und braucht die Hilfe ihrer begabten Tochter dringender denn je. Plötzlich scheinen für Adele ihre eigenen Träume unerreichbar ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Müller, Lucca
Verfasserangabe: Lucca Müller
Medienkennzeichen: BU
Jahr: 2023
Verlag: München, BLV
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL Erlebnisse, Persönlichkeiten
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Erlebnisse, Persönlichkeiten (SL)
ISBN: 978-3-404-19188-8
Beschreibung: Originalausg. , 429 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Roman